Ihr Rundum-Service Rundum-Service für Modelleisenbahnen für Modelleisenbahnen

Reparatur, Reinigung, Digitalisierung, Fachberatung und praktische Hilfe, Anlagenbau, exakte Gleisplanung, Verkauf u.v.m.

Wir haben Ihnen viele Jahre lang einen umfangreichen Service rund um das Thema Modelleisenbahn angeboten. Wir haben uns stets nach Kräften bemüht, die Loks mithilfe von Erfahrungen und Beziehungen wieder zum Laufen zu bringen. Insbesondere in den letzten 2 - 3 Jahren allerdings hat sich die Ersatzteilversorgung quer durch alle Hersteller drastisch verschlechtert. Die benötigten Teile sind kaum noch bis gar nicht mehr lieferbar, mindestens dauert es Monate bis Jahre, bis aus Fernost mal was geliefert wird. Für alte (DDR-) Loks ist es inzwischen eher aussichtslos, die regelmäßig anfallenden Ersatzteile zu beschaffen. Immerhin sind die 10 Jahre Ersatzteilversorgungspflicht seit Jahrzehnten (!) abgelaufen. Hinzu kommt, dass die Kunden immer ehrlicher und rechtshaberischer werden. Die Realität ist egal, jeder will immer nur seinen Willen durchsetzen.
Man bestellt Ersatzteile und (meist) hochwertige Artikel, die man dann nie abholt und ich auf den Kosten sitzenbleibe.
Man kommt das allererste mal zu mir, kauft für gerade mal 10 Euro ein und will Rabatt, am besten 99 Prozent ...
Nachdem ich über die Jahre mehrere tausend Euro eingebüßt habe, ich noch beschimpft und bedroht worden bin und immer neue Betrugsmaschen versucht worden sind, reicht es mir jetzt endgültig.

Deshalb ist jetzt Schluss!

Letztes Update am 12.09.2017 (textliche Überarbeitungen auf allen Seiten)




######################################################## Es war einmal ...:

Bereits seit mehr als 40 Jahren beschäftigt sich der Firmeninhaber mit diesem schönen Hobby. Es entstanden inzwischen mehrere Modellbahnanlagen verschiedenster Art und natürlich wurden auch die Fahrzeuge stets in Eigenregie gewartet und repariert. Speziell in den 80er Jahren entstanden mehrere Lokomotivumbauten bzw. Neukonstruktionen, um dem damals chronischen Mangel an verschiedenen Lokomotivtypen auf der eigenen privaten Modellbahn etwas abzuhelfen.

Inzwischen haben sich Technik und Anspruch an die Modelltreue allgemein wesentlich weiterentwickelt, seit einigen Jahren hat die digitale Steuerung auch die Modelleisenbahn erobert. Mit der technischen Entwicklung wurden zwangsläufig auch immer höhere Anforderungen an das "Betriebspersonal" gestellt.

Zu Pflegezwecken eine Lok auseinander zu nehmen, ist relativ einfach, aber wie bringt man sie wieder zusammen? Hunderte große und kleine Hersteller und Dutzende Systeme an Steuerung, Elektrozubehör und, und, und ...

Hilfe, ich bekomm' es nicht mehr zusammen! Irgendwas falsch an meiner Anlagenverdrahtung?

Aus der Praxis wissen wir, dass doch so mancher "Gelegenheitseisenbahner" zunehmend den notwendigen Einblick in die Materie verliert und allein deswegen von diesem Hobby Abstand nimmt.

Updated Das Wo und Wann finden Sie in der Rubrik "Firma" oder Sie besuchen uns zu den dort genannten Veranstaltungen.